Knut Willich

* 1956 in Wiesbaden
lebt und arbeitet in New York City, USA

Vita

Studium und Diplom an der Fachhochschule Münster im Bereich Visuelle Kommunikation und Grafik-Design

1986 – 2010 – Dozent für Druckgrafik und Prepress-Techniken in der Druckgrafik-Abteilung des Fachbereichs Design der FH Münster

1989 – Gründung des Druckateliers LIMITED in Münster sowie die Edition Limited in Kooperation mit zwei Partnern

Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V.

2005 – sechsmonatige Gastprofessur an der Mimar Sinan Fine Arts University aufgrund eines DAAD-Stipendiums

2011 – Umzug nach New York City, zusammen mit Ann Aspinwall Gründung von ASPINWALL EDITIONS, ein Verlag, Kunsthandlung und Druckwerkstatt für Originaldruckgrafik

Kontakt

Vorstandsarbeit

1997 – Gründung der Druckvereinigung Bentlage e.V. am Kloster Bentlage, Rheine, seitdem 1. Vorsitzender
In dieser Funktion organisiert er Druckausstellungen, Workshops und internationale Konferenzen.
1997 – gab er Anstoß für Partnerschaften mit türkischen Universitäten in Istanbul, Ankara und Eskisehir und organisierte Ausstellungen unter diesen Institutionen und der Fachhochschule Münster, der Kunstakademie Münster und dem Kulturministerium in Düsseldorf
2004 initiierte er ein Erasmus-Programm zwischen der Mimar Sinan Fine Arts Universität in Istanbul und der Fachhochschule Münster.