Peter Muzak

* 1976
lebt und arbeitet in Wien

Vita

2015 – Viennale, Wien / Eine Einstellung für Harun Farocki (short film)

2015 – Prämie f innovative Kulturarbeit, Outstanding Artist Award Austria / MuKaTo Project

2016 – Rijksmuseum Twenthe, Print:Lab in Progress

2016 – Karlsruhe ZKM / Punto Y Raya

2017 – Two Days Animation Festival, Vienna, Audience Award / Der Mann mit dem bunten Ballon (short film)

Kontakt

„Als Maler, Zeichner und Filmemacher nähere ich mich der Wahrnehmung unserer Welt über visuelle Eindrücke – quasi über die Oberfläche/die Haut der Dinge und versuche in meiner Arbeit diese Haut zu penetrieren und zu durchstossen um mir die ganze Sache von Innen heraus noch einmal genauer zu betrachten. In der Praxis bevorzuge ich dabei die Zusammenarbeit mit Profis und Laien. Die größte Lust liegt am gemeinsamen Tun, an der neugierigen Improvisation und am Imperfekten ohne Rücksicht auf jedwede Konvention“.